Leistungen


Laborausstattungen

Unser Unternehmen richtet Ihre Räumlichkeiten passgenau nach Ihrem Wunsch ein. Neben individuellen Lösungen bieten wir Standardelemente aus unserer Fertigung. Auch hier sind die Maße je nach räumlichen Gegebenheiten variabel.

In der nachfolgenden Übersicht finden Sie eine kleine Übersicht der verschiedenen Bereiche.
  1. Digestorien
    1. Unsere Abzüge mit den Standardmassen 1200 mm/ 1500 mm / 1800 mm (Breite) sind DIN/EN 14 175 geprüft und zugelassen.
      Alle Digstorien verfügen standardmäßig über eine vorgeschriebene Abluftüberwachungseinheit.
      Je nach Anforderung kann der Abzug beliebig mit Medien wie Wasser und Gas bestückt werden.
      Zusätzlich rüsten wir Ihr Digestorium gerne mit einem unterstützenden Frontzuluftstrahl aus.
    2. Zusätzlich zu unseren Standardabzügen haben wir gemeinsam mit unseren Kunden schon diverse Sonderlösungen entwickelt.
    3. Für größere Versuchsaufbauten haben wir auch begehbare Abzüge im Programm.
  2. Wandlabortische
    Für Ihren täglichen Gebrauch produzieren wir (Wand-) Labortische mit unterschiedlichsten Oberflächen, Aufbauten und Bestückung

    1. Sockelständige Labortische
      Diese Tische haben einen stabilen Sockel, der das Möbel trägt. Die sockelständige Bauweise kann mit einer rückseitigen Energiezelle kombiniert werden. Jeder Sockel wird nahtlos zum Boden hin verfugt und gewährleistet so einen hohen Hygienestandard.
    2. Labortische in Stahlkonstruktion
      Labortische mit einer tragenden Stahlkonstruktion bieten durch die fahrbaren Unterbauschränke ein hohes Maß an Flexibilität. Die Reinigung unterhalb der Schränke ist durch die rollbaren Elemente einfach und schnell.
  3. Doppellabortische
    Die freistehenden Doppellabortische bieten viel Arbeitsfläche für Geräte oder stehende Tätigkeiten. Durch den mittleren Energiezellenaufbau sind alle Arbeitsutensilien schnell und übersichtlich zur Hand. Zusätzlich kann die Energiezelle alle nötigen Medien wie Strom und z.B. Druckluft zur Verfügung stellen.
    Selbstverständlich können unsere Doppellabortische in sockelständiger Konstruktion oder mit tragendem Stahlgestell ausgeführt werden.
  4. Schreibarbeitstische
    Da in jedem Bereich Schreibarbeiten anfallen, bieten wir selbstverständlich auch hier etwas im Programm.
  5. Wägetische
  6. Material- und Geräteschränke
    siehe Naturwissenschaftliche Fachklassen Abschnitt 5
  7. Chemikalienlagerung
    siehe Naturwissenschaftliche Fachklassen Abschnitt 6
  8. fahrbare Labortische, auch in Schwerlastausführung
    Bei allen fahrbaren Tischen ist die Oberfläche der Arbeitsplatte frei wählbar.
    Außerdem besteht die Möglichkeit, neben einer einfachen unteren Ablage, den Raum unterhalb der Arbeitsplatte mit funktionalen Schränken zu optimieren.

Naturwissenschaftliche Fachklassen

Für die Ausstattung Ihrer Lehr-, Vorbereitungs- und Praktikumsräume bieten wir Ihnen im Folgenden verschiedene Elemente aus unserer Produktion.

Folgende Elemente bieten wir an
  1. Lehrerexperimentiertische
    Um der Lehrkraft eine optimale Grundlage für den Unterricht zu bieten, sind unsere Lehrerexperimentiertische unterschiedlich bestückbar.
    Sie können neben dem Material der Arbeitsplatte und der Farbgestaltung frei entscheiden, welche Elemente im Raum wie z.B. Beamer oder Jalousien Sie steuern wollen oder ob Sie evtl. eine integrierte Anlage mit Verstärker und Boxen wünschen.
    Selbstverständlich ist die Bestückung mit Medien wie Elektro und Gas ebenfalls frei wählbar.
  2. Schülertische / Übungstische
    Wir alle waren einmal Schüler und haben uns in den Reihen auf den Unterricht konzentrieren müssen.
    Ausreichend Platz für alle Unterlagen und die schnelle Zugänglichkeit der Medien beim Praktikum oder den kleinen Versuchen zwischen durch sind für eine erfolgreiche Gestaltung des Unterrichts unumgänglich.
    Ob fest montierte, variabel verstellbare oder gar Klapplösungen, für jeden Raum und Unterrichtstyp gibt es die passende Lösung.
    Gerne stehen wir Ihnen beratend zur Seite.
  3. (Panorama-) Digestorien
    Damit bei einem zentralen Versuch alle Schüler den optimalen Sichtbezug haben, produzieren wir Panoramadigestorien zur Demonstration.
    Diese Digestorien können fest installiert werden oder fahrbar ausgeführt sein.
    Die Bestückung ist auch hier frei wählbar.
  4. Vorbereitung
    Um Ihren Unterricht optimal vorbereiten zu können, ist ein Vorbereitungsraum mit angeschlossener Sammlung natürlich sinnvoll.
    Auch der Platz für Ihren Vorbereitungswagen sollte hier einkalkuliert werden.
    Je nach räumlichen Gegebenheiten sind hier die Grenzen endlos weit.
  5. Material- und Geräteschränke (wie Laborausstattungen Abschnitt 5)
    Sie selbst wissen am besten, was Sie für Ihre tägliche Arbeit benötigen und stets zur Hand haben müssen.
    Für das hohe Aufkommen von Geräten, Utensilien, Gläsern etc. ist es sinnvoll   in jedem Raum Platz einzukalkulieren.
    Um Ihnen hier den größtmöglichen Komfort zu bieten, produzieren wir stabile Material- und Geräteschränke mit verstellbaren Fachböden, ausziehbaren Fachböden und/ oder Schubkästen.
    Die Dreh- oder Schiebetüren können mit oder ohne Verglasung geliefert werden.
    Ob zur Organisation der Klassenräume, Aufbewahrung von Lehrmaterial oder Sammlungsgegenständen, Material- und Geräteschränke gehören ebenso in jeden naturwissenschaftlichen Unterrichtsbereich.
  6. Chemikalienlagerung (wie Laborausstattungen Abschnitt 6)
  7. Chemikalien müssen prinzipiell in dafür geeigneten Schränken gelagert werden. Säuren und Laugen getrennt, in einem abgesaugten Schrank, der mittels einer Lüftungsanlage, einen permanenten Luftwechsel garantiert.
    Lösemittel müssen hiervon getrennt in einem Sicherheitsschrank gelagert werden, um im Brandfall größtmögliche Sicherheit zu bieten.
    Auch hier ist der permanente Luftwechsel zu gewährleisten.
    Für die Lagerung von allgemeinen Säuren und Laugen bieten wir Produkte aus unserer eigenen Produktion an. Die Schränke sind mit einer rückseitigen Luftführungswand ausgestattet und müssen über eine Abluftanlage entlüftet werden.
    Wahlweise können diese Schränke mit ausziehbaren Fachböden ausgestattet werden.
    Zur Lagerung von brennbaren Stoffen bieten wir Ihnen gerne die hochwertigen Sicherheitsschränke der Firma asecos mit an.
  8. Deckensystemediensystem
    Um eine möglichst variable Nutzung des Raums zu gewährleisten gibt es die Möglichkeit, die gesamte Versorgung der Medien in ein Deckensystem zu installieren.
    Wir bieten Ihnen ein stabiles System mit oder ohne zusätzlicher Raumbeleuchtung mit der gewünschten Bestückung an.
    Unsere Systeme sind in der Decke verankert und nicht höhenverstellbar.
  9. Zubehör
    1.  mobiles Experimentiernetzgerät
    2. mobile Schutzscheibe
    3. Laborwagen

Installationen

Allgemeiner Satz vorweg:
Unser Unternehmen beschäftigt Fachpersonal in den Bereichen Elektrotechnik, Sanitär- und (Reinst-) Gasinstallation und Lüftungsbau.
Zusätzlich tragen wir die Lizenz für das Anfahren von Stadtleitungen Gas und Elektro.

Folgende Elemente bieten wir an
  1. interne Vorinstallationen
    Alle Elemente mit Medienbestückung werden vor der eigentlichen Lieferung in unseren Werkstätten vorinstalliert.
    Vor Ort erfolgt dann lediglich die Verbindung der Einzelelemente und der Hausnetzanschlüsse.
  2. Anbindung Hausnetz
    Im Zuge der eigentlichen Möbelmontage senden wir Ihnen auf Wunsch unser hauseigenes Fachpersonal. Unser Unternehmen beschäftigt unter anderem Elektriker, Gas-/ Wasserinstallateure und Lüftungsbauer.
    Zusätzlich zu unserer planerischen Leistung im Vorfeld (z.B. Anschlussplan Elektro) haben wir die Möglichkeit Ihr Labor betriebsfertig zu verlassen.
  3. Laborinterne Leitungsführung
    Gerne können wir nach Absprache auch die im Raum bereits vorhandenen Leitungen an die zukünftig benötigte Stelle führen. Dies gilt selbstverständlich auch für alle Gewerke.
    Nicht in unseren Leistungen enthalten sind bauliche Maßnahmen.
  4.  Zu- und Abluftsteuerung

Sonderkonstruktionen

Jedes unserer Projekte hat einen eigenen Anspruch und eigene Herausforderungen. Neben der Produktion unserer Möbel in Standardausführung bemühen wir uns stets mit Ihnen gemeinsam Lösungen für Ihr Problem zu erarbeiten.

In dieser Rubrik finden Sie einen kleinen Ausschnitt unserer individuellen Konstruktionen für die verschiedensten Kunden.

Folgende Elemente bieten wir an
  1. Schleifbrandprüfung
    Um den sogenannten Schleifbrand bei Werksstücken nach Produktion sichtbar zu machen, bedarf es eines komplizierten Verfahrens mit verschiedenen Säuren in Tauchbecken. Diese Becken haben eine Sondergröße, dem Werkstück angepasst, und können per Hand oder Deckenkran bestückt werden.
    Wir bieten Ihnen diese Anlage mit beliebig vielen Becken und gewünschter Größe mit integrierter Abluftanlage, Absaugfläche, Frontzuluft und beliebiger Bestückung wie z.B. Druckluftentnahmestellen.
    Die gesamte Anlage ist in EX-geschützter Ausführung.
    Zusätzliche Elemente wie Pumpen oder Handbrausen sind auf Wunsch verfügbar.
  2. Edelstahlmöbel
    Gerne bieten wir Ihnen auch Möbel in reiner Edelstahlkonstruktion aus unserer Fertigung an.
  3. fahrbarer Absaugtisch

Lieferung und Montage

In der Regel werden unsere Einrichtungen von unseren eigenen Montageteams geliefert und montiert. Konkret heißt das, dass zu einem im Vorfeld vereinbarten Termin unsere Monteure mit entsprechenden Lieferwägen zu Ihnen fahren und die Möbel fachgerecht entladen, an die Verwendungsstelle verbringen und dort professionell aufbauen und montieren.

Hierzu gehören je nach Absprache auch passgenaue Verblendungen, das Ausfugen der Möbel zu Wand und Boden hin und der Hausnetzanschluss. (Siehe Installationen) Kleinere Einrichtungsgegenstände können auf expliziten Wunsch auch per Spedition versendet werden.

Unser Montage- und Installationsteam freut sich auch auf Ihr Projekt.

Wartung

Gemäß der Laborrichtlinien, der Arbeitsstättenverordnung und der Unfallverhütungsvorschrift müssen Digestorien und sicherheitsrelevante Einrichtungen wie z.B. Gefahrstoffschränke regelmäßig überprüft werden, um die einwandfreie Funktion zu gewährleisten.

Überprüft werden können, je nach Anforderungen, die Gewerke Elektrotechnik, Gas- und Wasserinstallationen und Lüftungsbau.

Um Ihnen die Funktionalität Ihres Abzugs und Sicherheitsschrankes zu erhalten, bieten wir Ihnen eine jährlich wiederkehrende Wartung unsererseits an. Diese Wartung können Sie als Wartungsvertrag (einmalige Beauftragung, Wartung im jährlichen Rhythmus) oder auf Abruf (jährlich Neubestellung, Wartung nach Terminabsprache) beauftragen.

Im Rahmen unseres Leistungsspektrums bieten wir die Überprüfung von folgenden (technischen) Elementen durch unser Fachpersonal an
  • Digestorien
  • Lagerschränke jeglicher Chemikalien/ Gifte
  • Lüftungsanlagen
  • Überprüfung von Schuleinrichtungen
  • Lehrerexperimentiertisch
  • Schülerenergiezelle

Gerne überprüfen wir auch sämtliche Fremdfabrikate in Ihrem Labor.

Die beschriebene Wartung können Sie als Wartungsvertrag (wiederkehrende Leistung zum vereinbarten Zeitpunkt) oder auf Abruf (jährlich Neubestellung, Wartung nach Terminabsprache) beauftragen.

Auszug aus den Laborrichtlinien Nr. 12 Berufsgenossenschaft der chemischen Industrie

  • Pos 11.5 Abzüge
    Abzüge müssen regelmäßig gewartet und ihre Funktionsfähigkeit geprüft und dokumentiert werden. Die Prüfung muß mindestens einmal jährlich durch einen Sachkundigen durchgeführt werden.

Aus der Arbeitsstättenverordnung § 53 (2) und der Unfallverhütungsvorschrift (VBG1) § 39 (3)

  • geht hervor, daß sicherheitstechnische Einrichtungen (hier: Sicherheitsschränke nach DIN 12 925) einmal jährlich zu warten sind.

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie eine Beratung?

Schreiben Sie uns

4 + 4 =

Wir sind für Sie da

Tel: 06221 74950
Friedrich-Schott-Straße 4
69123 Heidelberg